Information über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Im Rahmen einiger Funktionen dieses Online-Dienstes werden von Ihnen personenbezogene Daten gespeichert. Hiermit informieren wir sie über Art und Umfang der Erhebung. Vor jeder Erhebung werden Sie auf diese Datenschutzerklärung hingewiesen und müssen deren Kentnissnahme bestätigen.

1. Grundsätze zum Datenschutz
Es ist ein besonderes Anliegen der Freiwillige Feuerwehr Frankfurt a. M. - Schwanheim e.V., dass wir unsere Online-Dienste auf vertrauensvoller Ebene anbieten. Dazu gehört auch der Schutz ihrer personenbezogenen Daten, der für uns oberste Priorität hat. Daher setzen wir uns zum Ziel, ihre personenbezogenen Daten sparsam, vertraulich und korrekt zu behandeln und zu verwenden. Personenbezogene Daten sind alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare Person. Hierzu sind etwa Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer oder Geburtsdatum zu zählen.

2. Datenerhebung
Bei ihrer Registrierung für einige unserer Dienste (bspw. Kontaktanfragen und Benachrichtigungsdienste) fragen wir sie nach persönlichen Daten (bspw. ihrer E-Mail Adresse). Die Angabe der Daten ist erforderlich, um Ihnen bspw. im Rahmen einer Kontaktanfrage antworten zu können oder sie über das gewünschte Ereignis zu benachrichtigen. Die Angabe der Daten ist freiwillig. Benötigen sie weitere Informationen über die Erhebung der Daten und die Verarbeitung der Daten, so setzen sie sich bitte mit dem Datenschutzbeauftragten in Verbindung. Die Kontaktinformationen können Sie dem Impressum entnehmen.

3. Datenverwendung
Wir verwenden - erheben, verarbeiten und nutzen - ihre personenbezogenen Daten (bspw. ihre E-Mail Adresse) ausschließlich zu dem von uns beschriebenen Zweck zu welchem sie diese auch zur Verfügung gestellt haben. Im Rahmen einiger Dienste (bspw. eine Kontaktanfrage) können wir sie anhand der zur Verfügung gestellten Daten kontaktieren. Nach Abschluß des jeweils beschriebenen Zwecks erfolgt eine Löschung ihrer Daten. Natürlich können sie eine Löschung ihrer Daten auch jederzeit selbst veranlassen. Setzen sie sich dazu einfach mit dem Datenschutzbeauftragten in Verbindung. Die Kontaktinformationen können Sie dem Impressum entnehmen.

4. Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte
4.1 Ihre von uns erhobenen und gespeicherten Daten werden grundsätzlich nur von uns selbst verwendet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Ansonsten erfolgt eine Weitergabe nur nach ihrer ausdrücklichen Zustimmung hierzu.
4.2 Allerdings sind wir aufgrund bestimmter gesetzlicher Vorgaben unter Umständen dazu verpflichtet, ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Solche Verpflichtungen bestehen vor allem dann, wenn dies zur allgemeinen Rechtsverfolgung notwendig ist. In diesen Fällen können wir dazu verpflichtet sein, ihre Daten beispielsweise an Strafverfolgungsbehörden zu übermitteln.

5. Behandlung und Sicherung der personenbezogenen Daten
5.1 Es ist ein besonderes Anliegen von uns, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz einzuhalten.
5.1.1 Wir bemühen uns insbesondere, ihre personenbezogenen Daten korrekt zu speichern. Sollten einmal Daten von ihnen falsch gespeichert werden, werden diese von uns selbstverständlich berichtigt bzw. gelöscht. Eine entsprechende Anfrage richten sie bitte direkt an den Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktinformationen können Sie dem Impressum entnehmen.
5.1.2 Neben der inhaltlichen Richtigkeit der von ihnen gespeicherten Daten sind wir auch verpflichtet, die Sicherheit dieser Daten dadurch zu gewährleisten, dass sie vor Zugriffen unbefugter Dritter sowie gegen die Offenlegung durch Nichtberechtigte geschützt werden.
5.2 In diesem Zusammenhang bitten wir allerdings um ihr Verständnis dafür, dass wir eine Haftung nicht übernehmen können, falls ihre personenbezogenen Daten trotz dieser Sicherheitsvorkehrungen unrichtig gespeichert werden bzw. durch Dritte unbefugt offen gelegt werden.
5.3 Nach Beendigung der jeweiligen Funktionalität bzw. Beendigung des jeweiligen Zwecks werden ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

6. Haftungsausschluss
6.1 Die dargestellten Grundsätze gelten nur für den Umgang mit ihren personenbezogenen Daten durch uns. Soweit auf unserer Internetseite auf Angebote Dritter verwiesen (verlinkt) wird, gelten die von diesen Unternehmen verwendeten Datenschutzerklärungen. Der Umgang mit Daten und die Datenschutzerklärungen etwaiger Dritter werden von uns nicht geprüft. Folglich haften wir auch nicht für dort erhobene Daten.

 

 
Finde uns auf Youtube